Ziel des Spiels besteht im Sammeln von möglichst sinnvollen Kombinationen. Die Kartenwerte werden nach dem Spiel addiert, wobei die höchstmögliche Punktzahl 31 ist. Wählt man erstere Variante so werden die Punkte wie folgt gezählt:. Er kann nun entweder eine Karte oder auch alle drei Karten aus der Mitte des Tisches tauschen. In anderen Sprachen English Links bearbeiten. Eine Besonderheit bilden die Gleichen. Als Verlierer gelten der oder die Spieler, die am Ende des Spiels die Kartenkombinationen mit den wenigsten Punkten vorweisen können.

Name: kartenspiel knack
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 69.21 MBytes

Neustart Vollbild Spenden Der Gewinner eines Spieles bekommt so viele Punkte, wie seine Hand enthält. Er hat somit das Spiel gewonnen. Jeder Spieler, der an der Reihe ist, hat vier Möglichkeiten. Diese Kombination zählt dann immer 30,5 Punkte. Spieler mit 31 auf der Hand verlieren nur eine Spielmarke. Es kommt auch vor, dass alle Spieler schieben.

kartenspiel knack

Der Spieler, der an der Reihe ist, darf entweder eine oder alle drei Karten tauschen. Durch die Schiebung ist der nächste Spieler am Zug. Dies kann jedoch nur von dem Spieler verlangt werden, der auch aktuell an der Reihe ist.

Kartenspiel Regeln: Schwimmen

Es zahlt kartenspieel aus, wenn man auf die Karten achtet, die die anderen Mitspieler aufnehmen. Wenn der „Passer“ wieder kartennspiel der Reihe ist, ist die Runde zu Ende. Alle anderen Spieler sind nur noch einmal an der Reihe.

In diesem Fall verlieren alle anderen Mitspieler ein Leben. Die kratenspiel Karten des Stapels, für den er sich nicht entschieden hat, werden offen kartensiel den Tisch gelegt, sodass er für alle Spieler sichtbar ist.

  CYBERDUCK GRATIS KOSTENLOS DOWNLOADEN

Schwimmen (Kartenspiel) – Wikipedia

Alle anderen Knnack dürfen noch einmal tauschen. Hat ein Spieler alle drei Leben verloren, so darf er noch weiter mitspielen, allerdings schwimmt er nun.

Die übrigen Karten werden beiseitegelegt. Will er die Karten des ersten Stapels nicht behalten, so legt er diese drei Karten offen in die Knnack des Tisches und muss die Karten des zweiten Stapels aufnehmen. Das Spiel ist auch unter anderen Namen bekannt.

Inhaltsverzeichnis

Der Geber teilt sich zwei Stapel zu. Der oder die Verlierer müssen jeweils knnack Leben abgeben, welches in die Mitte des Spieltisches gelegt wird. Erhält man beim Geben 31 Punkte, muss man sofort 31 ansagen und die Karten zeigen, selbst dann, wenn man nicht an der Reihe ist.

Will man mehrere Runden spielen, so verfügt jeder Spieler symbolisch über drei Leben. Es kommt auch vor, dass alle Spieler schieben.

Und so spielt man Schwimmen

So wird dieser dazu gezwungen, sein Blatt hin und wieder durch einen Tausch zu verschlechtern, um nach dem Spiel keine Strafe zahlen zu müssen. Kartensppiel Choy empfiehlt das folgende Bewertungssystem: Er kann auch das Spiel beenden indem er auf den Tisch klopft.

Wenn alle Spieler nacheinander gepasst haben, dann werden die drei offen liegenden Karten durch drei neue Karten vom Karenspiel dem Stapel, der nach dem Geben übrig blieb ersetzt.

Justizministeriums ist dieses Spiel unter den Namen Trente-un und Feuer aufgelistet — während sich der erstere Name auch auf den oben erwähnten Siebzehn und vier -Vorläufer beziehen kann, weist der Name Feuer eindeutig auf dieses Spiel hin, da in der gebräuchlichsten Variation einer Hand von drei Assen Feuer besondere Bedeutung zukommt siehe unten.

  SAMSUNG NOTE MMS KOSTENLOS DOWNLOADEN

Wenn zwei Spieler die gleiche Punktzahl haben, schlagen die drei gleichen höheren Karten die drei gleichen niedrigeren Karten, wobei die Rangfolge gilt: Bei zwei gleichwertigen Kombinationen schlägt die Kombination in der höheren Farbe die Kombination in der niedrigeren Farbe — die Farben haben die Rangordnung wie im Skat: Eine Besonderheit bilden die Gleichen.

kartenspiel knack

Diese Kombination zählt dann immer 30,5 Punkte. Knack gehört zu den beliebten und bekannten Kartenspielen. Der Spieler links vom Geber erhält fünf Karten, erst drei und dann zwei. Damit darf kartenspiek dann die Punktewerte von Karten der gleichen Farbe oder von Karten eines gleichen Ranges addieren.

kartenspiel knack

Passt einer von den beiden — sofort wenn er an der Reihe ist — kann der zweite Spieler ein letztes Mal tauschen. Die Schweizer Regeln geben ein Kartenspiel mit 36 Khack vor.

Schwimmen (31)

Wenn der Mnack mit den verdeckten Karten aufgebraucht ist, können die abgelegten Karten nun als neuer Stapel benutzt werden, mit oder ohne Mischen. An der Reihe ist nun derjenige,der als kaetenspiel geschoben hat. Ein Ass wird mit elf Punkten gewertet Die Karetnspiel König, Dame und Bube zählen mit jeweils zehn Punkten dazu Alle Zahlenkarten werden nach entsprechender Augenzahl gewertet Und so spielt man Schwimmen Schwimmen ist relativ simple und kann daher auch bereits von Kindern gespielt werden.