Mit dieser Nummer, die die Seitenzahlen ersetzt, lässt sich der Artikel in der gedruckten Ausgabe finden. Seitenzahlen mit Gedankenstrich verbinden: Autoren-Namen mit and trennen: Verwendet man in seiner Literaturdatenbank diese Zeichencodierung, muss sie natürlich auch im LaTeX-Dokument verwendet werden sonst gibts Komplikationen! Knuth oder Knuth, Donald E.

Name: jabref
Format: ZIP-Archiv
Betriebssysteme: Windows, Mac, Android, iOS
Lizenz: Nur zur personlichen verwendung
Größe: 57.85 MBytes

Im folgenden stelle ich eine mögliche Reihenfolge vor, um zu einem automatisierten Literaturverzeichnis mit BibTeX zu kommen. Zwar macht BibTeX aus dem einfachen Strich automatisch einen korrekten Bindestrich, aber man kann sich ja gleich die richtige Schreibweise angewöhnen. Der EID wird manchmal auch citation number genannt. Gibt man die Seitenzahlen an, z. Falls die Bücher einer Reihe nummeriert sind, wird die entsprechende Nummer im Feld number angegeben. Folgendes sollte beim Eintragen der Informationen in die Jbaref beachtet werden:

jabref

Gleiches Problem wie bei der Angabe der Seitenzahlen bei Büchern: Folgendes sollte beim Eintragen der Informationen in die Datenbank beachtet werden:. Erstellt wird die Datei entweder mit dem Texteditor dazu muss man allerdings die BibTeX-Syntax auswendig kennenoder — viel komfortabler — mit einer freien Literaturverwaltungssoftware für BibTeX.

JabRef – Teuderun

Keine Umlaute verwenden, wenn möglich nur kurze Schlüssel je Quelle, z. Ich empfehle, der Datei einen einfachen Titel zu geben, z.

Nachdem man sich für einen Quellentyp Zeitschriften-Artikel, Buch usw. Nach welchen Einträgen der Schlüssel zusammengestellt wird, lässt sich in den JabRef-Optionen eingestellen.

  ÜBERSETZUNGSPROGRAMME KOSTENLOS DOWNLOADEN

Kommentare

Die Funktionalität von crossref ist jedoch nicht in jedem Fall praktikabel. Zeitschriften haben oft eine Band- und Heftzählung, der Band entspricht dem volume – das Heft dem number -Eintrag. Alternativ kann man auch zuerst den Vornamen schreiben: Vorteil der Anwendung einer solchen Software ist, dass alle Einzelquellen z. Gibt man die Seitenzahlen an, z.

Hilfe – Inhalt

Seitenzahlen von Büchern sind eine knifflige und nervtötende Sache: Ein einfacher Bindestrich wie in wird in einen doppelten Bindestrich — verwandelt, der in TeX den bis-Strich anzeigt also 7— Verwendet man in seiner Literaturdatenbank diese Zeichencodierung, muss sie natürlich auch im LaTeX-Dokument verwendet werden sonst gibts Komplikationen!

Die zweite Form uabref für Autoren mit zwei oder mehr Nachnamen benutzt werden, um zwischen dem mittleren und dem Nachnamen zu unterscheiden.

jabref

Oder man verzichtet gleich auf so was. Der EID wird manchmal auch citation number genannt. Seitenzahlen mit Gedankenstrich verbinden: Damit lassen sich beispielsweise die Daten eines Sammelbandes in einem Eintrag für einen Aufsatztitel wiederverwenden, ohne sie bei jedem Aufsatztitel explizit einzutragen. Aber dann muss man aufpassen, wenn man jahref Eintrag in einem englischen Text verwendet.

Je nach Zitierstil wird aber ein pp. So wird automatisch ein Schmidta generiert, falls es einen Schlüssel Schmidt schon gibt.

  EDIABAS INPA SOFTWARE KOSTENLOS DOWNLOADEN

Neben der Möglichkeit, seine Literaturzitate von Hand zu formatieren, rate ich dringend zur Anwendung von BibTeXdas quasi automatisiert alle Literaturzitate verwaltet.

Bei jurabib wird dieses Feld auch für den Typ einer Abschlussarbeit verwendet.

Eddie van Halen oder van Halen, Eddie Die zweite Form sollte für Jabret mit zwei oder mehr Nachnamen benutzt werden, um zwischen dem mittleren und dem Nachnamen zu unterscheiden.

Die Namen werden durch das Wort and getrennt, auch wenn es mehr als zwei Autoren gibt.

jabref

Normalerweise sollte im year -Feld nur eine vierstellige Zahl stehen, z. Eine weitere Alternative eröffnet sich für JabRef-Nutzer: Falls zusätzlich ein author -Feld angegeben wird, bezeichnet das editor -Feld den Herausgeber des Buches oder des Sammelbandes, in dem die referenzierte Literatur erschienen ist.

Andere Felder

Zwar macht BibTeX aus dem einfachen Strich automatisch einen korrekten Bindestrich, aber man kann sich ja gleich die richtige Schreibweise angewöhnen. Folgendes sollte beim Eintragen der Informationen in die Datenbank beachtet werden: Dieses Feld wird von den Standard-Bibliographiestilen nicht verwendet, kann aber bei einigen Stilen benutzt werden, um eine kommentierte Literaturliste zu erstellen.

Dieses Feld wird für die meisten Eintragstypen benötigt. Die Literaturdatenbank trägt die Endung.